Julia Fischer und Lena Neudauer

Januar 2017 – Am 3. Januar spielte Lena Neudauer gemeinsam mit Julia Fischer das Eröffnungskonzert der Meisterkurse am Starnberger See.

MUSIKFERIEN AM STARNBERGER SEE 2017
3. – 7. Januar, in der Evangelischen Akademie in Tutzing
www.musikferien-am-starnberger-see.de
mit Julia Fischer, Lena Neudauer, Daniel Mueller Schott Violoncello;  u.a.

Hansjörg Schellenberger in Japan

Dezember 2016 – Die Camerata Salzburg tourte zum wiederholten Male unter Hansjörg Schellenberger in Japan. Mit 6 Konzerten in Tokio, Osaka, Yokohama und Okayama widmeten sich die Musiker ganz den Werken von W.A. Mozart. Auf dem Programm standen dabei u.a. alle fünf Violinkonzerte mit Yuzuko Horigome, das Mozart Requiem, die g-Moll sowie die Jupiter-Symphonie. Hansjörg Schellenberger begeistere dabei auch als Soliste des Oboenkonzerts KV 314.

Matthias Kirschnereit mit Rachmaninow Nr. 2

Dezember 2016 – Im Wunschkonzert der neuen Philharmonie Westphalen am 12./13./14. Dezember war Rachmaninows überwältigendes Klavierkonzert Nr. 2 mit Matthias Kirschnereit unter Johannes Wildner zu erleben. Am 7. Dezember war er noch mit Bach Klavierkonzert f-moll BWV 1056 und Mozart Klavierkonzert A-Dur, KV 414 im Stadttheater Hildesheim zu Gast, wo er „Klangsterne am Notenhimmel“ leuchten ließ (8.12.16, HiAZ).