Frei Aber Einsam – Die neue CD von Matthias Kirschnereit

August 2017 – Mit einer Doppel-CD widmet sich Matthias Kirschnereit Kammermusikwerken von Johannes Brahms. Neben seiner Einspielung der f-Moll-Klaviersonate sind auf der CD zwei spannende Kooperationen zu hören. Zusammen mit dem Amaryllis Quartett erklingt das Klavierquintett in f-Moll, weiterhin wird in Kooperation mit Lena Neudauer das Scherzo aus der titelgebenden F.A.E.-Sonate präsentiert. Spiegel Online (13.08.2017) urteilt über die Interpretation der Klaviersonate: „[…] Kirschnereit meisterte diesen Parcours […] nicht nur risikofreudig, er deutet ihn entschieden und scharf akzentuiert.“

„Frei Aber Einsam“ erscheint am 25. August 2017 bei Berlin Classics.