2017-19 – Sonatenprogramme von Lena Neudauer

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

In Begleitung von Lauma Skride oder Matthias Kirschnereit spielt Lena Neudauer herausragende Violinsonaten.

Duo mit Lauma Skride:

Programm 1
W.A. Mozart: Sonate A- Dur KV 305
Ludwig van Beethoven: Sonate c-Moll
—-
Franz Schubert: Sonatine a-Moll
Francis Poulenc: Sonate

Programm 2
Franz Schubert: Sonatine D-Dur (altern. Maurice Ravel: Sonate als 2. Stück nach Beethoven)
Ludwig van Beethoven: Sonate c-Moll
—-
W.A. Mozart: Sonate A-Dur KV 305
Sergei Prokofjew: Sonate Nr. 1 f-Moll

Duo mit Matthias Kirschnereit:

Leoš Janáček: Sonate für Violine und Klavier
Ludwig van Beethoven: Sonate für Violine und Klavier A-Dur, op. 30,1
—-
Johannes Brahms: Scherzo c-Moll aus der F.A.E.-Sonate/
Antonín Dvorák: Vier romantische Stücke für Violine und Klavier op. 75
Robert Schumann: Violinsonate Nr.2 d-Moll, op. 121