Neuerscheinung: Hartmut Rohde spielt Werke von Josef Tal (1910–2008)

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Juni 2018 – Zusammen mit dem Pianisten Christian Seibert hat Hartmut Rohde einige kammermusikalische Werke des 2008 verstorbenen Hindemith Schülers Josef Tal eingespielt. Produziert wurde die CD zusammen mit dem WDR und ist nun bei Cavi-music erschienen.

In einem Interview mit der swp berichtet Hartmut Rhode, wie er auf diesen in Deutschland recht unbekannten Komponisten aufmerksam wurde.

Matthias Kirschnereit eröffnete Gezeitenkonzerte mit Andrew Manze und der NDR Radiophilharmonie

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Juni 2018 – Zur Eröffnung der Gezeitenkonzerte 2018 spielte Matthias Kirschnereit Beethovens 4. Klavierkonzert in der St. Magnus Kirche Esens, zusammen mit der NDR Radiophilharmonie unter Andrew Manze. “Gut tausend Besucher feierten die Musiker für ebenso spannungsreiche wie emotionsgeladene, brillante und einfühlsame Interpretationen.” – so beobachtete die Nordwest Zeitung (18.06.). Matthias Kirschnereit ist erneut künstlerischer Leiter des stimmungsvollen Festivals in Ostfriesland mit 32 Konzerten zwischen dem 16. Juni und dem 12. August.

Radiophilharmonie: Gezeitenkonzert Esens

Ein kleiner Einblick in unser Eröffnungskonzert der Gezeitenkonzerte in der St. Magnus Kirche in Esens. Ton an!

Gepostet von NDR Radiophilharmonie am Sonntag, 17. Juni 2018

Klenke Quartett: Mozarts Streichquintette beim ARD-Radiofestival

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Juni 2018 – Bei den Mettlacher Kammermusiktagen präsentierte das Klenke Quartett mit Unterstützung des Bratschers Harald Schoneweg die Streichquintette in B-Dur (KV 174), C-Dur (KV 515) und Es-Dur (KV 614) von Wolfgang Amadeus Mozart in der ausverkauften Alten Abtei.

Annegret Klenke gab im Vorfeld ein Interview im SR2 Kulturradio.

Filed under ,