3 Nominierungen für den ICMA Award 2020

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Das Klenke Quartett, Matthias Kirschnereit und Valentin Radutiu sind für Ihre Aufnahmen für den ICMA Award nominiert!

Folgende Aufnahmen sind nominiert:

Mozart: The String Quintets, Klenke Quartett, H. Schoneweg, Accentus Music

Schumann: Piano Concerto + Konzertstücke op. 86 & 92, M. Kirschnereit, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, J.de Vriend, Berlin Classics

Cello Concertos: Haydn – H. Casadesus – Janson, V. Radutiu, Württembergisches Kammerorchester Heilbronn, R. Gazarian, Hänssler Classic