2017/18 – Brahms-Klavierquintett mit Matthias Kirschnereit und Amaryllis Quartett

Matthias Kirschnereit und das Amaryllis Quartett haben jüngst für Berlin Classic Brahms´ meisterhaftes Klavierquartett aufgenommen. Mit folgenden Programmen ist die Kooperation der leidenschaftlichen Kammermusiker zu erleben:

Programm 1
Johannes Brahms: Streichquartett B-Dur, op. 67
Witold Lutoslawski: Streichquartett (1964)

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll, op. 34

Programm 2
Anton Webern: Sechs Bagatellen für Streichquartett, op. 9
J.S. Bach: Kunst der Fuge (Streichquartett/Ausschnitte)
Felix Mendelssohn: Variations sérieuses op.54 (altern. Claude Debussy: Images)
Anton Webern: Streichquartett, op. 28

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll, op. 34

Programm 3
Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur, op. 64,5; Hob. III: 63 „Lerchenquartett“
Béla Bartók: Streichquartett Nr. 3

Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll, op. 34