Breslau ist Kulturhauptstadt

leopoldinum

Am 16. Januar 2016 eröffnete das Breslauer Kammerorchester Leopoldinum das Festjahr, in dem Breslau als Kulturhauptstadt gefeiert wird, mit einem anspruchsvollen und ansprechenden Programm. Mit Werken von Korngold und Xenakis zeigte das Orchester im neues Saal des NFM (Nationales Forum der Musik) und unter Leitung von Hartmut Rohde welch kraftvolle und profilierte Interpretationen es zu bieten hat. Als Kulturbotschafter wird das Ensemble in Deutschland u.a. in der Tonhalle Düsseldorf und dem Konzerthaus Berlin zu erleben sein.